Schlechter Sound über CCU mit LAN

Diskutiere Schlechter Sound über CCU mit LAN im Stadia Technik / Probleme Forum im Bereich Google Stadia Forum; Hallo, Seit sehr lange beschäftige ich mich mit dieses Problem. Bei mir kommt Ton Störung (siehe google drive Ausgaben) während ich spiele. Ich...
A

artdias90

New member
Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
1
Hallo,
Seit sehr lange beschäftige ich mich mit dieses Problem. Bei mir kommt Ton Störung (siehe google drive Ausgaben) während ich spiele. Ich habe Founders edition und es war nicht immer so. Seit irgendwann hat es angefangen.

Beispiele von Ton Störung (achtet bitte auf die Datei Namen, bzw. mit WLAN hört man sauberes sound, mit LAN nicht):


Status aktuell ist
  • Über LAN (egal port 1 2 3 4) auf CCU gibt es gehacktes / geckracktes Ton bei alle Spiele. Man merkt es am stärksten wo man ständig Input geben muss und konstant audio ausgabe gibt, wie Rennen spiele. Aber ziemlich sicher das es bei Alle Spiele unterschiedlich stark ist.

  • Über WLAN läuft das ganze 100% sauber. Egal welche Uhrzeit, welche fernseher, welche Chromecast, welche Controller. Problem ist einfach verschunden.

  • Interessant: Über LAN (egal port 1 2 3 4) auf ein COMPUTER mit Ethernet Anschluss, funktioniert das auch ohne Störung.
    • Daher dachte ich mir, Gut dann liegt es am Chromecast. Aber seit gestern habe ich ein neues Chromecast, und habe genau die gleiche Problem wie vorhin.


Router: Fritz!Box 7490 mit Fritz OS07.21 (kann nicht genau sagen, ob der FritzOS Update die Auslöser ist, aber bin stark überzeugt).
WLAN: dual band mit verschieden SSIDs
TV: Bravia XH95, aber auch mit 2 andere Fernseher getestet und gleiche Ergebnisse
Stadia: Founders Edition CCU und Premiere Edition CCU als Testgeräte, gleiche Ergebnisse. Bzw. 3 Stadia Controllern zum verfügung und gleiche Ergebnisse




Ich bin nicht der Einzige der das hat:
Etwas spezifisch zum headset, aber scheint genau das gleiche zu sein (ich habe ebenfalls mit und ohne headset die Störung): Schlechter Sound am Headset über CCU mit LAN

Stadia reddit thread, von mir regelmäßig aktualisiert: https://www.reddit.com/r/Stadia/comments/jyu2mk
was ich schon ausprobiert habe:
  • Netzwerk Echtzeitanwendung Priorisierung über fritz oberflache
  • CCU LAN Anschluß von andere Kabel ganz isolieren, verschieden Kabel protocol STP, UTP,... also signal Störung ist nicht der Fall
  • Alles auf werkseinstellung zurucksetzen, CCU/TV/Controller/Fritz
  • 2.4ghz einschaltet, sodas die setup komplett auf 5ghz läuft.
  • 5ghz einschaltet, sodas die setup komplett auf 2.4ghz läuft.
  • Fernseher(SmartTV) über LAN / WLAN / gar nicht einrichten bzw offline. - spielt ehe keine Rolle aber immerhin.
  • Ganze setup ohne Fritz! repeater. Kein EInfluß

Wäre über neue Idee 7 Vorschläge sehr dankbar!

UPDATE: nachdem ich mein Fritz von 7490 auf 7590 wechsel, ist das Problem erstmal komplett weg. Also das lag tatsächlich am Router bzw fritz OS 07.21 mit 7490 router.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Buscape1988

Member
Mitglied seit
20.12.2020
Beiträge
15
Danke für den Bericht dann brauche ich mir die 7490 ja garnicht erst kaufen.
Wir haben zwar die 7360 mit der läuft auch alles problemlos. Dennoch wollte ich mir Mal ne neue gönnen
 
B

Borussia

Active member
Mitglied seit
01.01.2021
Beiträge
41
Standort
Nettetal
Danke für den Beitrag.

Viele Leute sind wohl nicht in der offiziellen Community unterwegs und diesen könnte dein Erfahrungsbericht helfen.
Ich kann auf jeden Fall bestätigen, dass ich keinerlei Probleme mit der 7590 habe.
 
C

CyberWuff

Member
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
7
@Borussia
Was hast du auf deiner Fritzbox für eine Version?
 
B

Borussia

Active member
Mitglied seit
01.01.2021
Beiträge
41
Standort
Nettetal
07.21


Etwas anderes: Im offiziellen Forum gab ein User den Tipp, den Controller in eine DMZ zu packen. Er hatte danach keine Soundprobleme mehr über den Controller und die Latenz ist wohl auch nochmal geringer.
Letzteres kann ich (nur subjektiv) bestätigen. Es lief allerdings auch vorher schon sehr gut.
Einen Versuch ist es aber wert.
 
C

CyberWuff

Member
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
7
Danke. Selbe Version hab ich auf meiner 7590 auch. Aber sobald die ccu im LAN ist, hab ich knacken und schlechten Sound am Headset. Ohne Headset, ist alles gut im LAN.
Aber Sound am Headset läuft nur sauber wenn der ccu im WLAN ist.

Sehr seltsam.

Das mit dem DMZ kann ich mal testen, aber auch das wäre nur ein Workaround. Kann ja net sein das es so ein Stress ist.
 
B

Borussia

Active member
Mitglied seit
01.01.2021
Beiträge
41
Standort
Nettetal
Genau dieses Problem wird im Forum beschrieben und DMZ scheint die Lösung zu sein. Also den Controller musst du reinsetzen, nicht den CCU.

Berichte dann gerne mal.
 
C

CyberWuff

Member
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
7
Da die Fritzbox kein richtiges DMZ kann, kommt der Gastzugang dem sehr nahe. Aber hier bekommt man den Controller gar nicht mit dem CCU gekoppelt. Man bekommt auch direkt eine Meldung das CCU und Controller sich in selben Netz befinden müssen.

Ich könnte etz anfangen zwei unterschiedlich geroutet VLANs anzulegen und in jeweils ein VLAN eines der Geräte hängen, das kann aber eigentlich nicht Sinn der Sache sein.

Mal abwarten was AVM dazu sagt. Hab denen mal geschrieben. Von google bekomme ich keine Antwort mehr nachdem ich mit denen alles bis ins kleinste Detail getestet hab und auch die der Meinung sind das es am Router liegt.
 
B

Borussia

Active member
Mitglied seit
01.01.2021
Beiträge
41
Standort
Nettetal
Die Fritzbox kann DMZ für 1 Gerät eingeben. Ich fuxke morgen mal eben nach und schreib es hier rein. Es nennt sich jedenfalls Exposed Host.
 
C

CyberWuff

Member
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
7
Ach das meinst du. Ok :)
Ja das kann ich auch testen. Ist aber ansich kein DMZ.
Das kann ich morgen auch mal testen. Meine das das einfach in den Freigaben einzustellen ist für den einen Host (Controller).
 
B

Borussia

Active member
Mitglied seit
01.01.2021
Beiträge
41
Standort
Nettetal
Perfekt. Melde das Ergebnis gerne einmal zurück. Angeblich ist dies das Heilmittel.
 
C

CyberWuff

Member
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
7
So habe nun den Controller als Exposed Host eingerichtet. Zusätzlich habe ich noch den Haken gesetzt bei Selbstständige Portfreigabe auf Controller und CCU.

Beides neu gestartet und siehe da, das Knacksen und Rauschen am Headset war weg. :)

Wobei es echt am Exposed Host liegt, als an den selbstständigen Portfreigaben. Weil es bisher keine Portfreigaben gab.

Aber demnach ist es sehr eindeutig ein Problem mit den Security Features auf der Fritzbox.

Danke für den Tip.
 
B

Borussia

Active member
Mitglied seit
01.01.2021
Beiträge
41
Standort
Nettetal
Super dass es funktioniert hat. Viel Spaß beim Weiterzocken :)
 
C

CyberWuff

Member
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
7
Zu früh gefreut. Gerade wieder eingeschaltet und das Kratzen im Headset ist zurück :(

Naja mal abwarten. Ich hab das Thema mal intern bei AVM eskalieren lassen. Mal gucken ob die sich das angucken. Ich hoffe es zumindest mal.

Bis dahin gibt es halt kein Headset und Voice Chat halt über Handy/Discord :p
 
B

Buscape1988

Member
Mitglied seit
20.12.2020
Beiträge
15
Hast du nur die Problematik mit Headset? Hast du schon Mal ein anderes verwendet? Nutzt du ein Klinkenadapter?
 
C

CyberWuff

Member
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
7
Ja, is nur mit Headset. Hab schon vier Headsets probiert und auch 4 unterschiedliche Klinkenkabel. Aber nachdem es ja läuft sobald der CCU im Wlan hängt, liegt es net am Headset.

Hab mir auch grad den Spass gemacht mal meinen alten Speedport hin zu hängen. Bei dem läuft alles sauber. Sobald ich wieder die Fritzbox anschließe, hab ich wieder die Soundprobleme am Headset.

Naja mal abwarten ob und wann AVM was macht. Aber nachdem es vermutlich relativ wenige Stadia Spieler in Deutschland sind und dann noch weniger die ne Fritzbox haben und dann noch weniger die mit Headset spielen.... :)
 
B

Borussia

Active member
Mitglied seit
01.01.2021
Beiträge
41
Standort
Nettetal
Super interessant.
Dann scheint es echt ein AVM-Problem zu sein.
Da mir heute meine 7590 hopps gegangen ist (Verbindungsabbrüche, Packet Loss etc.) und ich jetzt provisorisch eine alte 7490 ranhängen musste (Ersatz von der Telekom ist unterwegs), halte ich AVM nicht für unfehlbar ;)
 
Thema:

Schlechter Sound über CCU mit LAN

Schlechter Sound über CCU mit LAN - Ähnliche Themen

  • Sounds (reverb) in Ghost Recon Wildlands

    Sounds (reverb) in Ghost Recon Wildlands: Hallo zusammen, Ich hab in Wildlands (standard edition) unfassbar schlechte Umgebungsgeräusche. Heißt alle Geräusche der Umwelt unterliegen einem...
  • Doch kein Dolby Sound?

    Doch kein Dolby Sound?: Ich habe die Pro Version und mein Chromecast ist direkt an mein Recever in den HDMI Eingang „Game“ angeschlossen. Bei Blu-Rays oder sonstigen...
  • Kein 5.1 Sound

    Kein 5.1 Sound: Hallo zusammen, ich bekomme mit dem Chromecast ultra kein 5.1 Sound bei den Stadia Spielen. Wenn ich von Amazon prime Filme streame funktioniert...
  • Ähnliche Themen

    • Sounds (reverb) in Ghost Recon Wildlands

      Sounds (reverb) in Ghost Recon Wildlands: Hallo zusammen, Ich hab in Wildlands (standard edition) unfassbar schlechte Umgebungsgeräusche. Heißt alle Geräusche der Umwelt unterliegen einem...
    • Doch kein Dolby Sound?

      Doch kein Dolby Sound?: Ich habe die Pro Version und mein Chromecast ist direkt an mein Recever in den HDMI Eingang „Game“ angeschlossen. Bei Blu-Rays oder sonstigen...
    • Kein 5.1 Sound

      Kein 5.1 Sound: Hallo zusammen, ich bekomme mit dem Chromecast ultra kein 5.1 Sound bei den Stadia Spielen. Wenn ich von Amazon prime Filme streame funktioniert...
    Oben